BBS I - Aktuelles

Aktuelle Informationen rund um die BBSI 

| HOME |
HOME

INFORMATION

AKTUELLES

SCHULENTWICKLUNG

ORGANISATION

SCHULLAUFBAHN BERATUNG

SCHULFORMEN

AUSBILDUNGSBERUFE

KONTAKT

LOGIN

INTRANET

DOWNLOADS

27.12.19 13:51

Weihnachtsverkauf und Päckchen für Menschen in Notsituationen


Von: Susanne Petry


Die Klasse des Berufsvorbereitungsjahrs Inklusion, wie auch die Klassen der Berufsfachschule I Farbtechnik und Ernährung veranstalteten am 4. und 11. Dezember 2019 im Foyer des Schulhauses einen Weihnachtsverkauf. Die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule I Ernährung hielten hierbei auch an ihrer vorweihnachtlichen Tradition fest und packten zum vierten Mal in Folge Weihnachtspäckchen. Am 18. Dezember 2019 konnten so 47 liebevoll verpackte Weihnachtskartons für Männer und Frauen ohne Wohnung an das Caritas-Förderzentrum St. Christopherus Kaiserslautern übergeben werden.


Weihnachtskarten in Handlettering-Technik

Verkaufsstand der BF I Farbtechnik

Holzarbeiten des BVJ Inklusion

Verkaufsstand der BF I Ernährung

Übergabe der Geschenke

Weihnachtswünsche

Auch in diesem Jahr wurde an zwei Tagen im Dezember im Schulhaus ein Weihnachtsverkauf veranstaltet. Im Vorfeld wurde durch kreativ gestaltete Plakate im Schulhaus auf den Verkauf aufmerksam gemacht. Mit Tannen geschmückten Tischen und weihnachtlicher Musik boten die teilnehmenden Klassen viel Selbstgemachtes an. Schüler/innen des BVJ Inklusion verkauften mit Unterstützung ihrer Fachlehrerin Frau Stalter-Bißbort selbst hergestellte Holzteelichthalter, die als Adventskranz auf einem Holzbrett zusammen gestellt werden können, aus Papier gebastelte Krippen, selbstgebackene Plätzchen und frische herzhafte Waffeln. Auch die Berufsfachschule I Farbtechnik wurde im Vorfeld kreativ und stellte mit der Handlettering-Technik viele liebevoll gestaltete Weihnachtskarten und Bilder in Rahmen sowie Geschenkdosen in Serviettentechnik her. Beide Klassen bessern mit dem Erlös ihre Klassenkasse auf.

Die Klasse der Berufsfachschule I Ernährung engagierte sich hierbei zum vierten Mal in Folge für Arme und Bedürftige in Kaiserslautern. Unterstützt wurden sie dabei tatkräftig von ihren Fachlehrern Frau Nellessen und Herrn Fieser. Von den Schülerinnen und Schülern wurden am Weihnachtsverkauf selbstgebackene Kuchen, Plätzchen und Christstollen, Marmeladen verschiedener Geschmacksrichtungen, Schokonikoläuse und frisch gebackenen Waffeln angeboten. Von einem Teil des Erlöses wurden insgesamt 47 Weihnachtskartons für Männer und Frauen liebevoll gefüllt und verpackt. Am 18. Dezember konnten die Päckchen im Schulrestaurant an die ehrenamtlichen Helfer Frau Katrin Schanné (Lautrer Christkind 2016 und ehemalige Schülerin) und Herrn Walter überreicht werden. Diese verteilen die Päckchen an hilfsbedürftige Menschen im Caritas-Förderzentrum St. Christopherus und im Marienheim Kaiserslautern bei einem weihnachtlichen Beisammensein. Frau Schanné bedankte sich im Namen des Förderzentrums bei den Schülerinnen und Schülern für ihr beispielhaftes soziales Engagement und bei den Lehrern für die gute Zusammenarbeit. Neben den 60 ständigen Bewohnern werden um die Weihnachtszeit weitere 60 bedürftige Menschen im St. Christopherus untergebracht, wobei einige sogar auf den Fluren schlafen. Somit sei das Engagement der Klasse eine große Stütze und die Freude über die Geschenke zaubert ein Leuchten in die Augen der Bedürftigen.

Die Verwendung des restlichen Erlöses steht auch schon fest. Zu Ostern werden Menschen in Notsituationen aus dem Caritas-Förderzentrum St. Christopherus ins Schulrestaurant eingeladen und von der Klasse der BF I Ernährung mit einem Mittags-Menü überrascht.



Themenrelevante Links:




Zurück zur Übersicht...



Autor: Stefan Möhnen
E-Mail: moehnen@bbs1-kl.de

 
  SITEMAP
  EMAIL
  DRUCKBILD
  HILFE
.:: DISCLAIMER ::.

© BBS I - Technik Kaiserslautern